Kinderzeichnungen lesen – Einsichten anwenden
Weiterbildung Universität Innsbruck

Veranstaltungsort
Universität Innsbruck
Preis
€ 290.0
KursleiterIn
Univ.-Prof. Dr. Claudia Maria Scheid
Kursbeschreibung
Der Workshop vermittelt, welche Einblicke Kinderzeichnungen im Rahmen von Bildungsforschung, pädagogischen Interventionsentwicklungen oder Therapieverläufen ermöglichen. Es werden Perspektiven eröffnet, wann Kinderzeichnungen zur Einsichtnahme in das Kind bewegende und betreffende Fragen genutzt werden können.
Kurskennung
22WS_910646
Kurszeitraum
15.10.2022-16.10.2022
Kurszeiten
Samstag, 15.10.2022 - 09:00-18:00 Sonntag, 16.10.2022 - 09:00-12:30
Unterrichtseinheiten
16.0
Anmeldeschluss
16.09.2022
TeilnehmerInnenanzahl
15
Voraussetzung
Berufliche oder forschende Praxis mit Bezug zu Kindern.
Zielgruppe
Personen, die beruflich mit Vorschulkindern zu tun haben, insbesondere Kindergärtner*innen. Personen, die im Rahmen von Kriseninterventionen mit Kindern zu tun haben. Kinder- und Jugendpsychotherapeut*innen. Bildungswissenschafter*innen.
Zielsetzung
Die Absolvent*innen - haben sich mit Kinderzeichnungen und auseinandergesetzt. - wissen, dass sie nicht einfach symbolisch gelesen oder dekodiert werden können. - haben methodische Arbeitsschritte kennengelernt und eingeübt. - haben Forschungsergebnisse aus einem bildungswissenschaftlichen Projekt zu Kinderzeichnungen zur Kenntnis genommen.
Abschluss
Teilnahmebestätigung
Seminarart
Kurs
Unterichtssprache
Deutsch
Geschäftsbedingungen
https://www.uibk.ac.at/weiterbildung/universitaetskurse/uki-zahlungs--und-stornobedingungen/
Anschrift Veranstaltungsort

6020' 'Innsbruck
Tirol
Barrierefreie Infrastruktur
Ja